Felskurs Gebietsstelle Kleinwalsertal

Am 01.06.2019 trafen sich 28 Bergretter der Gebietsstelle Kleinwalsertal zum alljährlichen Gebietsstellenfelskurs.

Geübt wurde am Walmendingerhorn. Übungsannahme war die Baumlandung von zwei Gleitschirmpiloten, welche im Anschluss an die Rettung aus den Bäumen, ca 150 Meter über steiles unwegsames Waldgelände nach oben gerettet werden mussten.
Im Stationsbetrieb wurden Zustieg und Aufstieg in die Bäume, Pilotenrettung mittels Abseilen und anschließendes aufziehen mit Statikseil und der Motorwinde trainiert.
Außerdem wurde im flacheren Gelände eine Winde benutzt, die mit einem Akkuschrauber betrieben werden kann.

Vielen Dank an das Team der Bühlalpe für die Verpflegung.

Andreas Fritz, Kursleiter