Rettungs- und Notfallsanitäter Fortbildung mit Rezertifizierung

Das medizinische Kernteam, der Bergrettung Vorarlberg, hat am 04. und 05.05.2019 die Fortbildung und Rezertifizierung nach dem Sanitätergesetz für Rettungs- und Notfallsanitäter abgehalten. 

In Bezau wurden Stationen mit lebensrettenden Sofortmaßnahmen für Kinder und Erwachsene, starke Blutungen und akute Atemwegsverlegungen uvm. als Skill-Stationen abgearbeitet.
Die Rezertifizierung (Wiederholungsaudit) lt. §51 Sanitätergesetz wurde von allen unseren 45-teilnehmenden Rettungs- und Notfallsanitätern erfolgreich absolviert! Herzliche Gratulation zu den gezeigten Leistungen!

 

Medizinische Fachvorträge

Am Samstagnachmittag, den 04.05.2019 konnte das medizinische Kernteam 3-Fachvorträge anbieten. Im Bezeggsaal der Gemeinde konnten wir Dr. Haiko Kinzel mit dem Vortrag "Der traumatisierte Patient im alpinen Gelände!", Landesarzt Dr. Christian Bürkle mit dem Vortrag "Internistische und neurologische Notfälle! Allergische Reaktionen und Hitzenotfälle!" und Dr. Fidel Elsensohn mit dem Vortrag "Kann eine Checkliste Leben retten? Der schleichende Tod = Der schockierte Patient!" begrüßen. 75-Kameradinnen und Kameraden vom ganzen Land besuchten diese medizinischen Fachvorträge!